Rommerskirchen: Kind und Fahrradfahrer nach Unfall schwer­ver­letzt

Rommerskirchen-Widdeshoven (ots) - Am 21.07.2018, gegen 14:49 Uhr, ereignete sich in Widdeshoven ein folgenschwerer Verkehrsunfall.

Ein 48-jähriger Rennradfahrer aus Mönchengladbach befuhr die Hoeninger Straße in Richtung Breitestraße, als ein 11-jähriger Junge aus Rommerskirchen mit seinem Fahrrad, hinter einem verkehrswidrig abgestellten PKW, unvermittelt auf die Fahrbahn fuhr.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrradfahrer, wodurch beide schwer verletzt wurden und durch Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

(218 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE