Dormagen: SVGD saniert Tiefgarage in Zons und schafft neuen Parkraum

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Dormagen-Zons – Die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) saniert ab dem 13. August umfangreich die Tiefgarage und oberirdischen Parkplätze an der Grünwaldstraße/ Schloßstraße in Zons. Zudem entstehen dort zwölf neue oberirdische Stellplätze.

Die Tiefgarage wird während der umfangreichen Bauarbeiten vollständig geräumt. Stellplatz-Mieter müssen für die Dauer der Bauarbeiten keine Miete zahlen. „Wir bitten alle Betroffenen um Verständnis für mögliche Unannehmlichkeiten. Die Sanierungsarbeiten und Baumaßnahmen sind aber dringend erforderlich und werden im Ergebnis zu einem deutlich wahrnehmbaren Qualitätssprung und mehr Parkraum führen“, erklärt SVGD-Geschäftsführer Klaus Schmitz.

Stellplatzmieter mit Anwohnerausweis können während der Bauzeit kostenlos die umliegenden Parkplätze am Rheintor, Flügeldeich und an der Mühle nutzen. Stellplatzmieter, die noch keinen Anwohnerausweis besitzen, erhalten diesen in der TouristInfo Zons (Schloßstraße 2-4). Die Kosten werden nach Vorlage des Belegs von der SVGD erstattet.

 

(40 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)