Grevenbroich: Einbruch in Schule – Kripo ermit­telt

Grevenbroich (ots) – Bisher Unbekannte dran­gen in der Zeit von Montag (16.07.), 16:15 Uhr, auf Dienstag (17.07.), 09:00 Uhr, in die Gesamtschule an der Hans‐​Böckler‐​Straße ein.

Türen wur­den mit bra­chia­ler Gewalt auf­ge­bro­chen. In eini­gen Räumen leer­ten die Täter unbe­kannte Flüssigkeiten aus und ver­streu­ten die Inhalte der geknack­ten Schränke auf den Böden. Daneben beschmier­ten sie die Innenwände und die Außenfassade des Schulgebäudes mit Farbe.

Anschließend ver­schwan­den die zügel­lo­sen Einbrecher mit zwei Monitoren und einer Computereinheit unent­deckt vom Gelände. Die Kriminalpolizei in Grevenbroich hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men und erbit­tet Hinweise unter der Telefonnummer 02131 300–0.

(117 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)