Grevenbroich: Verkehrsunfall mit drei ver­letz­ten Personen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich-Wevelinghoven (ots) - Am 13.07.2018 gegen 16:35 Uhr kam es in Wevelinghoven an der Einmündung der Kreisstraße 10 zur Grevenbroicher Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw.

Eine 46-jährige Fahrzeugführerin befuhr die K 10 aus Richtung Barrenstein kommend und wollte nach links in Richtung Gewerbegebiet "An der Zuckerfabrik" abbiegen. Dabei übersah sie nach bisherigen Ermittlungsstand eine auf der K 10 entgegenkommende 36-jährige Frau mit ihrem Pkw.

Die Beifahrerin in diesem Fahrzeug wurde schwer, die Fahrerin leicht verletzt. Die Fahrerin des abbiegenden Fahrzeuges wurde ebenfalls schwer verletzt. Alle Verletzten wurden mittels Krankenwagen in umliegende Krankenhäuser transportiert. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

(198 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.