Neuss: Umbau „Am Konvent“ geht in die zweite Phase

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss – Am kommenden Montag, 16. Juli 2018, beginnen die Umbauarbeiten der Straße „Am Konvent“ zwischen dem bereits umgestalteten Bereich vor dem Meererhof und dem Durchgang zum Neumarkt.

Ziel des bereits begonnenen Umbaus ist eine einladende Atmosphäre durch eine offenere Gestaltung der Straße. Davon sollen die Geschäfte sowohl am Meererhof als auch am Konvent profitieren. Die Fläche wird mit granitgrauen Betonsteinen gepflastert und mit taktilen Leitstreifen aus Rippenplatten ergänzt.

(78 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)