Dormagen: Stadt bie­tet in den Sommerferien Fotowettbewerb für Jugendliche

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen – Die Stadt Dormagen richtet in den Sommerferien einen Fotowettbewerb für Jugendliche ab zwölf Jahre aus. Wer mitmachen möchte, kann seine schönsten Nachtschwärmer-Fotos (Mindestauflösung: 300dpi) bis zum 31. August an fotowettbewerb@stadt-dormagen.de schicken.

Die 18 besten Bilder werden von einer Jury ausgesucht und in der Ausstellung „Dormagen @ Night“ bei der Nacht der Jugendkultur am Samstag, 29. September, im Kulturhaus gezeigt.

„Wir freuen uns auf viele tolle Beiträge zum Thema Nachtschwärmer“, sagt Ellen Schönen-Hütten, Leiterin des Fachbereichs Bildung, Kultur und Sport der Stadt Dormagen. „Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: Vom schönsten Sonnenuntergang über Lieblingsplätze für Sommerabende oder das eindrucksvollste Lichterspiel – unser Motto soll anregen, nicht einengen!“ Den drei Erstplatzierten winken Geldgewinne in Höhe von 150, 100 und 50 Euro.

Von Jugendlichen für Jugendliche: Vom 29. auf den 30. September 2018 feiern Jugendliche in ganz Nordrhein-Westfalen die nachtfrequenz18 – Nacht der Jugendkultur. Das Großevent fördert die kulturellen Aktivitäten, Ideen und Talente von Jugendlichen. Kulturelle Partner in insgesamt 85 Städten und Gemeinden organisieren an rund 150 Locations eine Vielzahl von Programmen. 

 

(71 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.