Neuss: Baustelle Rheydter Straße – Änderungen in der Verkehrsführung

Neuss – Seit heute Morgen, 6. Juli 2018, 8.30 Uhr, ist die Rheydter Straße im Stadionviertel wegen Asphaltarbeiten voll gesperrt. Die Arbeiten werden bis kommenden Montag, 9 Juli 2018, 5 Uhr, dauern.

Parallel zu den Arbeiten auf der Rheydter Straße besteht die längerfristige Baustelle der InfraStruktur Neuss im Bereich Bismarck- und Viktoriastraße – ebenfalls im Stadionviertel. Dies führt aktuell zu einer angespannten Verkehrslage in den Baustellenbereichen und auf den ausgewiesenen Umleitungsstrecken.

Um die Verkehrslage während des kommenden Wochenendes zu entspannen, wurden kurzfristige Änderungen in der Verkehrsführung veranlasst:

  • Die aktuell geltende Einbahnstraßenregelung für die Viktoriastraße wird ab sofort bis zum kommenden Montagmorgen, 9. Juli 2018, aufgehoben. Autofahrer können von der Schorlemer Straße beziehungsweise der Gielenstraße direkt in die Viktoriastraße einfahren.
  • Zusätzlich wird die Ampelschaltung Bismarckstraße/ Rheydter Straße temporär ausgeschaltet, um den Verkehrsfluss zu verbessern.

Die Anwohnerinnen und Anwohner des betroffenen Bereichs werden heute mittels einer Anwohner-Info über die veränderte Verkehrslage informiert. Darüber hinaus werden ortskundige Autofahrer gebeten, den Bereich großzügig zu umfahren.

 

(73 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE