Kaarst: Kind am Kaarster See ver­misst – Junge im Uferbereich gebor­gen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Kaarst – (Feuerwehr Kaarst) Unsere Einsatzkräfte sind heute Abend um kurz nach 18 Uhr zu einem Rettungseinsatz an den Kaarster See gerufen worden, wo ein vierjähriger Junge vermisst wurde.

Nach intensiver Suche und unterstützt durch die Kräfte der DLRG Ortsgruppe Kaarst e.V. konnte der Junge im Uferbereich unter der Wasseroberfläche geborgen werden. Der Vierjährige wurde im Anschluss notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Zum weiteren Gesundheitszustand des Jungen ist derzeit nichts bekannt. Die Einsatzkräfte werden nun seelsorgerisch betreut.

 

(1.188 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.