Neuss: Unbekannter stiehlt Handy und flüch­tet

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss (ots) - An der Augustinusstraße, nahe der Stadthalle, verwickelte am Freitagabend (22.06.), gegen 22:40 Uhr, ein bislang unbekannter Mann einen 21-jährigen Spaziergänger in ein belangloses Gespräch. Man unterhielt sich über Fußball und der Unbekannte erwähnte, dass er aus Algerien stamme. Er sprach gebrochen Deutsch und teilweise Französisch.

In einem günstigen Moment entwand er plötzlich dem 21-Jährigen das Mobiltelefon, welches dieser zuvor in der Hand gehalten hatte und rannte davon.

Das Diebstahlsopfer erstattete Anzeige bei der Polizei und beschrieb den Täter als 175 bis 180 Zentimeter groß und schlank. Der junge Mann mit dunklem, kurzem Haar und dunklem Teint ist geschätzte 20 Jahre alt.

Die Polizei fahndet nach dem beschriebenen Tatverdächtigen und dem gestohlenen Handy "Galaxy S7" in weiß. Hinweis nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

(42 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.