Neuss: Autofahrerin stößt mit Straßenbahn zusam­men

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Sie können Ihre Zuwendung über "LaterPay", "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Lokale Nachrichten aus und für den Rhein-Kreis Neuss
Ihre Unterstützung sichert den Fortbestand unabhängiger Lokalnachrichten von Klartext-Ne.de
€20,00
€50,00
€100,00
Powered by

Neuss (ots) – Eine Leichtverletzte war die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag (21.06.), gegen 13:40 Uhr. Nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei, beab­sich­tigte eine Autofahrerin auf der Düsseldorfer Straße zu wen­den.

Dabei über­sah sie offen­bar eine von hin­ten kom­mende Straßenbahn. Es kam zum Zusammenstoß bei­der Fahrzeuge, wobei sich die Autofahrerin leicht ver­letzte. Die Polizei sperrte, zum Zweck der Unfallaufnahme, zeit­weise den Verkehr aus Fahrtrichtung Düsseldorf und lei­tete den Verkehr ab.

(222 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)