Grevenbroich: „Bilderbuchkino“ in der Stadtbücherei

Grevenbroich – Zum nächs­ten BilderBuchKino sind kleine Zuschauer ab 3 Jahren am Donnerstag, 21.06.2018 in die Stadtbücherei ein­ge­la­den. Unter dem Titel „Riesiges Tohuwabohu“ wer­den zwei Vorstellungen ange­bo­ten, Beginn ist um 15 und um 16 Uhr.

Zunächst geht es um die Geschichte „Die Olchis – so schön ist es im Kindergarten“ einem Bilderbuch von Erhard Dietl. In ihrem neuen Abenteuer brin­gen die Olchi‐​Oma und die Olchi‐​Kinder einen Kindergarten durch­ein­an­der, eine lus­tige Geschichte die Groß und Klein Spaß macht.

Weiter geht’s mit „Der kleine Rabe Socke – Alles erlaubt?” von Nele Moost. Bravsein kann jeder, behaup­tet der kleine Rabe. Doch so ein­fach, wie er sich das vor­ge­stellt hat, ist es dann aller­dings doch nicht. Doch da er bald Geburtstag hat, muss er sich was ein­fal­len las­sen.

Der Eintritt zum Bilderbuchkino ist frei, eine Anmeldung nicht erfor­der­lich. Weitere Informationen gibt es in der Stadtbücherei und unter 02181/​608644.

(10 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)