Dormagen: Tresor gefun­den – Wer kann Angaben zur Herkunft machen?

Dormagen-Stürzelberg (ots) - Am Pfingstmontag (21.05.2018), gegen 12:30 Uhr, fand ein Fußgänger einen aufgehebelten Tresor. Das hellgraue Behältnis lag neben einem Waldweg in einem Gebüsch an der Düsseldorfer Straße, gegenüber der Hausnummer 85 a in Stürzelberg.

Der Finder informierte daraufhin sofort die Polizei, die den Tresor sicherstellte. Möglicherweise stammt der Wertschutzschrank (Baujahr 2006 laut Aufdruck) aus einer Straftat. Bisher geführte Ermittlungen der Kriminalpolizei führten nicht dazu, dass der Tresor einer Tat zugeordnet werden konnte.

Die Kriminalpolizei fragt daher: Wer kann Angaben zur Herkunft des Tresors machen? Hinweise nimmt die Kripo in Dormagen unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

(94 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)