Neuss: Unbekannter Radfahrer nach Wohnungseinbruch flüch­tig

Neuss-Uedesheim (ots) - Verdächtige Geräusche ließen Bewohner eines Einfamilienhauses an der Macherscheider Straße in Uedesheim in der Nacht zum Mittwoch (30.05.), gegen 00:30 Uhr, aufmerksam werden. Als sie die Küche betraten, entdeckten sie das offenstehende Fenster.

Da registrierten die Bewohner, dass offensichtlich in ihr Haus eingebrochen worden war. Gleichzeitig flüchtete ein Mann auf einem dunklen Fahrrad in Richtung Rheinfährstraße. Sofort informierten die Anwohner die Polizei. Eine Fahndung der Beamten nach dem mutmaßlichen Einbrecher verlief bislang ohne Erfolg.

Vom flüchtigen Radfahrer ist lediglich bekannt, dass er dunkel, unter anderem mit einem Kapuzenpullover, bekleidet war. Seine Beute bestand aus diversen Elektronikartikel, darunter ein Handy, eine Digikamera und ein Apple Ipad.

Zeugen, die weitere Angaben zum Flüchtigen machen können, melden sich bitte unter der 02131-3000.

(100 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)