Neuss: Woberostraße – Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls

Neuss-Nordstadt (ots) - Samstagnachmittag (12.05.), gegen 17:00 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Discounters an der Wolberostraße ein Unfall, der inzwischen das Verkehrskommissariat der Polizei in Neuss beschäftigt.

Ein Mercedes war offenbar unachtsam in eine Parklücke gefahren worden und hatte dabei einen PKW Ford, sowie einen Zaun beschädigt. Da der Unfallhergang derzeit noch Fragen aufwirft, bittet die Polizei mögliche Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat zu melden.

Besonders eine Frau, die mit einem Kinderwagen zur Unfallzeit auf dem Parkplatz unterwegs war, wird gebeten, sich zu melden (Telefon: 02131 300-0).

(111 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)