Grevenbroich: Einladung der Familienzentren – Vortragsabend im Alte Schloss

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Die neun nach dem Gütesiegel des Landes NRW zer­ti­fi­zier­ten, Grevenbroicher Familienzentren laden gemein­sam alle inter­es­sier­ten Eltern zu einem Vortragsabend in das Alte Schloss ein.

Unter dem Titel „Erwachsene als Leuchttürme“ wird die Referentin Andrea Daun am Mittwoch den 06.06.2018, in der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr, einen infor­ma­ti­ven und humor­vol­len Vortrag über Führung und Orientierung in der Kindererziehung halten.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine vor­he­rige Anmeldung ist jedoch erfor­der­lich und soll tele­fo­nisch oder per­sön­lich in den Familienzentren erfol­gen. Alle ent­spre­chen­den Kontaktdaten sind auf der gemein­sa­men Homepage www​.fami​li​en​zen​tren​-gre​ven​broich​.de zu fin­den. Der Abend fin­det in Kooperation mit dem Familienforum Edith Stein statt.

(23 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)