Neuss: Runter vom Sofa: Leben und Sterben – vor Ort im Augustinus-Hospiz

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Am Sonntag, dem 13. Mai 2018, besucht „Runter vom Sofa – Kirche für junge Erwachsene“ das Hospiz der Neusser Augustinerinnen. 

Unter dem Motto „Leben und Sterben“ steht zunächst ein geführ­ter Rundgang durch die Einrichtung an, anschlie­ßend ist ein Gespräch geplant, unter ande­rem mit einer Pflegekraft aus dem Hospiz. Los geht es um 17.00 Uhr im Hospiz, Augustinusstraße 46, Neuss. Um Anmeldung wird gebe­ten: mail@runtervomsofa.info

Information: „RUNTER VOM SOFA – Kirche für junge Erwachsene“ ist ein offe­nes Angebot für Katholiken im Rhein-​Kreis Neuss im Alter von bis zu 40 Jahren, die ihren Glauben in Gemeinschaft mit ande­ren leben möchten.

(47 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)