Grevenbroich: „BuchCafé“ in der Stadtbücherei

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich – Zum nächsten BuchCafe lädt das Ehrenamtlerinnenteam um Inge Queißer und Dagmar Schunke am 03. Mai 2018, ab 14.30 Uhr in die Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel ein.

Bei selbstgebackenen Leckereien, Kaffee und Kaltgetränken können die Besucher in Ruhe den Medienbestand der Stadtbücherei erkunden. Ob Zeitungen und Zeitschriften, Sachbücher, Reiseführer oder Romane, es lässt sich bestimmt für jeden die richtige Lektüre finden. Vielleicht bekommt man auch beim Austausch mit anderen Leseratten die richtige Leseempfehlung für das nächste Lesevergnügen.

Auch für Eltern oder Großeltern von Kleinkindern eignet sich ein Besuch im Lesecafé sehr gut, da gleichzeitig das Angebot „Bilderbuchzwerge“ in der Kinderbücherei stattfindet.

Weitere Informationen zu dem neuen Angebot gibt es in der Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel oder telefonisch unter den Rufnummern 02181 / 608 – 644.

 

(29 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.