Rhein-​Kreis Neuss: „Vunn un üvver Zons“: Mundart-​Abend im Kulturzentrum

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rhein-​Kreis Neuss – Zu einem Mundart-​Abend lädt das Internationale Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“ des Rhein-​Kreises Neuss am Dienstag, 15. Mai, um 19 Uhr ins Kreiskulturzentrum in der Nordhalle der Burg Friedestrom an der Schloßstraße 1 in Zons ein. 

Gerd Bock, Jakob Bock, Maria und Leo Decker prä­sen­tie­ren Lieder und Texte in Mundart und Hochdeutsch. Sowohl Humorvolles als auch Nachdenkliches gehört zum Programm, das unter dem Motto „Vunn un üvver Zons“ steht. Der Eintritt ist frei. 

(33 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)