Neuss: Opferschutzbeauftragte von NRW kommt nach Neuss

Neuss – Im Rahmen ihrer Veranstaltungen zur diesjährigen Themenreihe Opferschutz begrüßt die Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft (CDA) Neuss am 26.04.2018 um 19.00 Uhr die Opferschutzbeauftragte des Landes NRW, Frau Elisabeth Auchter-Mainz, in der CDU-Geschäftsstelle, Münsterplatz 13a, 41460 Neuss.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass die erste Opferschutzbeauftragte des Landes NRW, Frau Elisabeth Auchter-Mainz zur Auftaktveranstaltung unserer Themenreihe den Opferschutz nach Neuss kommt, um ihre Aufgaben und ihre Arbeit vorzustellen“, freut sich der CDA-Vorsitzende Patrick Lambertz.

„Opfer von Straf- und Gewalttaten sollen über die neue Opferschutzbeauftragte Informationen und Unterstützung erhalten. Mit ihrer Bestellung hat die neue Landesregierung ein deutliches Zeichen zur Aufwertung des Opferschutzes gesetzt.

Foto: NRW

 

(15 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)