Dormagen: SVGD sucht Komparsen für Dreh am 8. Mai

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Die Stadtbad- und Verkehrsgesellschaft Dormagen (SVGD) sucht Komparsen für einen Imagefilm, mit dem die Dienstleistungen der städ­ti­schen Tochtergesellschaft künf­tig in Kinos bewor­ben wer­den sollen. 

Gesucht wer­den 20 Dormagenerinnen und Dormagener, die beim Dreh am Dienstag, 8. Mai, als Kleindarsteller im Stadtbus oder im Stadtbad mit­wir­ken wol­len. Als Belohnung win­ken Sammys Wertkarten in Höhe von je 50 Euro.
 
Für die „Hauptrolle“ wird zudem eine vier­köp­fige Familie (zwei Erwachsene und zwei Kinder) gesucht. Die Darsteller kön­nen auch aus ver­schie­de­nen Familien kom­men, soll­ten sich aber unter­ein­an­der ken­nen. Als Belohnung gibt es für die Familie eine Platin-​Wertkarte für das Sammys im Wert von 500 Euro. Für Verpflegung am Drehtag ist gesorgt. Interessierte kön­nen sich an Andrea Kunz von der SVGD wen­den (02133/​272625 oder andrea.kunz@svgd.de).

(114 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)