Dormagen: Polizei ermit­telt nach Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen – 4-​Jährige ange­fah­ren

Dormagen-Rheinfeld (ots) - Auf der Straße "Zu den Maieichen" kam es Dienstagabend (10.04.), gegen 18:30 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einem Kind auf einem Tretroller.

Nach ersten Erkenntnissen entfernte sich die Frau und kümmerte sich nicht um das verletzte Mädchen. Rettungskräfte brachten die leichtverletzte 4-Jährige, die in Begleitung einer älteren Schwester war, in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat in Grevenbroich hat die Ermittlungen nach der Fahrradfahrerin aufgenommen.

  • Nach ersten Zeugenaussagen soll es sich um eine junge Frau mit blonden Haaren gehandelt haben.
  • Sie trug eine Brille, und ein schwarzes Sportshirt.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.

(1.569 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*