Jüchen: Kindertagesstätte „Sausewind“ in Hochneukirch fei­ert 25-​jähriges Jubiläum

Jüchen-Hochneukirch – Die integrative Kindertagesstätte „Sausewind“ wurde 1993 als erste gemeindliche dreigruppige Kita eröffnet. Bereits 2 Jahre später wurde sie um eine weitere integrative Gruppe erweitert.

Im laufe der folgenden Jahre wurde die Kita noch um zwei weitere Gruppen auf nunmehr 6 Gruppen vergrößert. Am Samstag, den 14. April feiert die Kindertagesstätte auf der Weststraße 24 nun ihr 25-jähriges Jubiläum. Besucher haben in der Zeit von 14.00 - 16.30 Uhr die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Tags der offenen Tür über die Einrichtung zu informieren und die Räumlichkeiten in Augenschein zu nehmen.

Ab 16.30 Uhr findet ein Ehemaligentreffen statt. In den vergangenen Wochen sind hierzu alle ehemaligen Eltern und Kinder eingeladen worden. Hier hat man die Möglichkeit, sich auszutauschen und auf „alte Gesichter“ zu treffen. Es werden viele Bilder aus der Vergangenheit zu bewundern sein. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, sich einen Film über die Kindertagesstätte anzuschauen.

Der Förderverein der Kindertagesstätte wird über den Tag für das Wohl der Besucher und Gäste sorgen. Bürgermeister Harald Zillikens wird gegen 17.00 Uhr den Ehemaligentag eröffnen. Ab dem späten Nachmittag werden die Gäste durch einen DJ unterhalten.

(21 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE