Neuss: Feuer Zimmer: Brand eines Ethanolofen in einer Dachgeschosswohnung

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Neuss (ots) - Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte ein Ethanolofen in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses.

Durch ein offenstehendes Fenster war bereits eine starke Rauchentwicklung auf der Gotenstraße sichtbar. Der Brand konnte schnell durch einen Trupp mit schwerem Atemschutz unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Es befanden sich keine Personen mehr im Gebäude.

Das Wohnhaus und die Brandwohnung mussten mit Hochdrucklüftern entraucht werden. Vor Ort waren der hauptamtliche Löschzug 10, die Löschzüge 11 und 19, sowie die Polizei und der Rettungsdienst, insgesamt 23 Einsatzkräfte. Einsatzleiter: Wolfgang Thron

(203 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.