A46: Fahrspuren auf der Rheinbrücke Flehe wer­den gesperrt (neuer Termin) ‑Nachtrag 16:45 Uhr

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Klartext​.NRW – Aufgrund der Witterung konnte die neue Verkehrsführung auf der Fleher Brücke in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (27./28.3.2018) nicht ein­ge­rich­tet werden. 

Die hier­für not­wen­dige gelbe Fahrbahnmarkierung kann nur bei tro­cke­nem Wetter auf­ge­bracht wer­den. Die neue Verkehrsführung soll nun in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (28./29.3.) ein­ge­rich­tet wer­den – sofern die Witterung mitspielt.

Andernfalls wird die neue Verkehrsführung tags­über am Donnerstag (29.3.) ein­ge­rich­tet, da diese auf jeden Fall vor den Ostertagen ste­hen soll.

Erstmeldung hier

Nachtrag 28.03.2018, 16:45 Uhr

UPDATE: Da die Wetterprognosen auch für die kom­mende Nacht nicht bes­ser sind, wird die neue Verkehrsführung am Donnerstag (29.3.) – nach der mor­gend­li­chen Rushhour – ab 10 Uhr ein­ge­rich­tet. Die für die neue Verkehrsführung not­wen­dige gelbe Fahrbahnmarkierung kann nur bei tro­cke­nem Wetter auf­ge­bracht werden.
(102 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)