Neuss: Gartenlauben abge­brannt – Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache auf­ge­nom­men

Neuss (ots) - In der Nacht zum Freitag (23.03.), gegen 02:00 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einem Feuer an der Weckhovener Straße.

Als Polizei und Feuerwehr eintrafen, standen drei angrenzende Gartenlauben im Bereich der dortigen Kleingartenanlage in Brand. Die Feuerwehr löschte die Schuppen.

In der gleichen Nacht, gegen 00:20 Uhr, kam es in der Anlage bereits zu einem ähnlichen Vorfall, bei dem ein Geräteschuppen in Brand geriet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Eine Brandlegung kann nicht ausgeschlossen werden. Hinweise werden erbeten unter der Telefonnummer 02131 3000.

(215 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)