Neuss: Einbruch in Restaurant – Polizei sucht Zeugen

Neuss (ots) – Die Betreiber eines Restaurants „Am Rennbahnpark” in Neuss hat­ten in der Nacht zum Mittwoch (14.03.) unge­be­tene Gäste zu Besuch.

Diese waren durch eine Tür zum Lokal ein­ge­drun­gen. Gegen 02:34 Uhr erhielt ein Sicherheitsdienst über einen Alarm Kenntnis vom Vorfall.

Ein Mitarbeiter, der kurz dar­auf am Rennbahnpark ein­traf, konnte noch einen ver­däch­ti­gen Mann über den dor­ti­gen Parkplatz in Richtung TÜV-​Gelände flüch­ten sehen. Dieser konnte fol­gen­der­ma­ßen beschrie­ben wer­den:

  • Etwa 170 Zentimeter groß, beklei­det mit einer kur­zen Hose, einem sand­far­be­nen T-​Shirt und einem schwar­zen Basecap.
  • Seine Beute bestand aus einem Tablet und etwas Bargeld.

Eine Fahndung durch die Polizei ver­lief bis­lang ohne Erfolg. Zeugen, die in der Nacht im Bereich Rennbahnpark ver­däch­tige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf den Flüchtigen geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich unter Telefon 02131 3000 zu mel­den.

(140 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)