Meerbusch: Tageswohnungseinbrecher unter­wegs

Meerbusch‐​Büderich (ots) – In Büderich, an der Mozartstraße, dran­gen unbe­kannte Tageswohnungseinbrecher am Montag (12.03.), zwi­schen 10:30 Uhr und 14:00 Uhr, in eine Doppelhaushälfte ein.

Hebelspuren an der Terrassentür konn­ten gesi­chert wer­den und zeu­gen von der Arbeitsweise der Täter. Teile des Mobiliars wur­den durch­sucht. Dabei fiel den Dieben Schmuck in die Hände. Mit der Beute gelang es ihnen schließ­lich uner­kannt zu ent­kom­men.

Hinweise zum Einbruch nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 300–0 ent­ge­gen.

(86 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)