Grevenbroich: Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich – Die Verwaltung infor­miert, dass das Bürgerbüro der Stadt Grevenbroich an fol­gen­den Tagen geschlos­sen hat.

Bürgerinnen und Bürger der Stadt Grevenbroich, die beab­sich­ti­gen am 19.03.2018 die Dienste des Bürgerbüros in Anspruch zu neh­men, kön­nen bei drin­gen­den Angelegenheiten tele­fo­nisch einen Termin ver­ein­ba­ren. Die Rufnummer lau­tet: 02181 /​608 – 572.

  • Samstag: 17.03.2018
  • Montag: 19.03.2018 (inner­be­trieb­li­che Fortbildung)
  • Samstag: 31.03.2018 (Ostersamstag)

Des Weiteren bit­tet die Stadtverwaltung zu beach­ten, dass drin­gende Angelegenheiten mög­lichst so zu legen sind, dass sie noch vor Ostern erle­digt wer­den, da das Bürgerbüro auch am Ostersamstag (31.03.2018) geschlos­sen hat.

2. Änderung der Regelöffnungszeit des Bürgerbüros an Samstagen

Das Bürgerbüro wird auf­grund von per­so­nel­len Engpässen vor­über­ge­hend nur noch jeden 2. und 4. Samstag im Monat geöff­net haben. An allen ande­ren Samstagen ste­hen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht zur Verfügung.

Die Verwaltung bit­tet um Ihr Verständnis und Beachtung.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros:

  • Montag & Dienstag von 8.00 Uhr bis 15.30 Uhr
  • Mittwoch & Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr
  • Donnerstag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Samstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Neu: geöff­net jeden 2. und 4. Samstag im Monat

(140 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)