VHS Kaarst-​Korschenbroich – Lehrgang Erste Hilfe am Kind

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz bie­tet die VHS Kaarst-​Korschenbroich einen Kurs „Erste Hilfe am Kind“ an. 

Wenn ein­mal etwas pas­siert, soll­ten Eltern vor­be­rei­tet sein und sach­ge­rechte Erste Hilfe leis­ten kön­nen. Durch ein­fachste Vorsorge-​und Verhütungsmaßnahmen kön­nen sie so man­che Gefahr schon im Vorfeld von den klei­nen Schützlingen abwenden.

Sie ler­nen Gefahrenquellen zu erken­nen und zu ver­mei­den, sowie Maßnahmen bei Bewusstseins‑, Atem-​und Kreislaufstörungen durch­zu­füh­ren und kleine Unfälle im Alltag zu meistern.

Der Intensivkurs fin­det statt am Samstag, den 17. März, von 9.00 Uhr ‑17.00 Uhr. Die Gebühr beträgt 50,00 Euro.

Information und Anmeldung: VHS Kaarst-​Korschenbroich, Am Schulzentrum 18, 41564 Kaarst, Tel.: 02131 963945.

(39 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)