Grevenbroich: Osterferienprogramm -Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckens

Grevenbroich – In den Osterferien bietet das Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckens mehrere Ferienangebote für Kinder und Jugendliche an.

Zum Auftakt, am Montag, 26. März 2018 um 15:00 Uhr, findet ein Mal- und Bastelworkshop unter dem Motto: „Die Geschichte des Osterhasen“ für Kinder u. Jugendliche von 5-12 Jahren statt. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Std. Kosten: 4 €.

Am Donnerstag, 29. März 2018 um 15:00 Uhr, findet eine Fotoexkursion unter dem Motto: „Mit dem Fotoapparat durch die Stadtparkinsel“ statt, an der Kinder von 9-12 Jahren teilnehmen können. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Std. Kosten: 4 €.

Weiter geht es mit einem Workshop, in dem sich Kinder und Jugendliche im Alter von 5-12 Jahren mit dem Thema „Urzeit, Dinosaurier & Co.“ auseinandersetzen werden. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Wir basteln unseren Lieblingsdinosaurier“ und findet am Mittwoch, 04. April 2018 um 15:00 Uhr statt. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Std. Kosten: 4 €.

Am Freitag, 06. April um 11:00 Uhr findet ein Sonderworkshop unter dem Motto: „Heimatgefühl“ statt. Kinder und Jugendliche im Alter von 9-12 Jahren werden das Museum erforschen und ihr Lieblingsthema oder Lieblingsausstellungstück aus dem Museum nachzeichnen. Dauer der Veranstaltung: ca. 2 Std. Kosten: 4 €.

Infos und Anmeldung unter 02181-608654 oder -656

Mi, Do, Sa, So 11-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr

(53 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)