Meerbusch: Hildegundisallee – Einbrecher kamen tags­über

Meerbusch‐​Büderich (ots) – Unbekannte gelang­ten am Donnerstag (22.02.), in der Zeit zwi­schen 17:00 Uhr und 20:45 Uhr, auf das rück­wär­tige Grundstück eines Einfamilienhauses an der Hildegundisallee.

Dort bra­chen sie eine Terrassentür auf und ent­wen­de­ten, nach ers­ten Erkenntnissen, Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen auf­ge­nom­men.

Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 02131 300–0 ent­ge­gen.

Einbrecher kom­men nachts...?” Irrtum! Einbrecher kom­men oft tags­über, wenn übli­cher­weise nie­mand zu Hause ist, näm­lich zur Schul‐, Arbeits‐ und Einkaufszeit, am frü­hen Abend oder an den Wochenenden. In der dunk­len Jahreszeit nut­zen Einbrecher oft die frühe Dämmerung aus.

(34 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)