Neuss: Polizei fahn­det nach flüch­ti­gem schwar­zen Auto

Neuss-Reuschenberg (ots) - Am vergangenen Samstagmittag (19.2.) erschien der Geschädigte bei der Polizei in Neuss und gab einen Verkehrsunfall mit anschließender Flucht zu Protokoll.

Der Neusser war nach eigenen Angaben am Freitagmorgen (16.02.), gegen 07:45 Uhr, mit seinem Motorroller auf dem Nixhütter Weg in Richtung Bergheimer Straße unterwegs. In Höhe der Lupinenstraße kam aus dieser ein schwarzer PKW und bog nach links in Richtung Erttal ab.

Der Mopedfahrer musste bremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des PKW setzte unterdessen seinen Weg fort, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern.

Ihn sucht nun das Verkehrskommissariat in Neuss und erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02131 300-0.

(400 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)