Dormagen: Brandanschlag auf Pizzeria – Polizei sucht Zeugen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-Horrem (ots) - In der Nacht zum Donnerstag (15.02.) kam es zu einem Brand an der Heesenstraße in Horrem.

Eine aufmerksame Autofahrerin hatte Polizei und Feuerwehr informiert. Nach derzeitigem Stand haben bislang Unbekannte, gegen 01:00 Uhr, mit einem Pflasterstein die gläserne Eingangstür zu einer Pizzeria eingeschlagen.

Anschließend warfen sie einen Brandsatz in das Innere des Lokals. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand geringer Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar.

Die Kriminalpolizei hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen und sucht weitere Zeugen, denen im Bereich der Heesenstraße vor oder nach der Tat Verdächtiges aufgefallen ist. Hinweise nimmt das Kommissariat 11 unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

(1.678 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.