A46/​A61 Umbau des AK Wanlo – Vollsperrung der Verbindungsrampe von Düsseldorf (A46) nach Venlo (A61)

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Klartext​.NRW – DieStraßen.NRW – Regionalniederlassung Niederrhein, wird von Freitag, den 16.02.2018 (20:00 Uhr), bis Sonntag, den 18.02.2018 (15:00 Uhr), die Verbindungsrampe von Düsseldorf (A46) nach Venlo (A61) wegen Baumfällarbeiten sperren.

Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Wanlo umge­lei­tet. Unter Berücksichtigung des Fußballbundesligaspiels in Mönchengladbach am Sonntag, den 18.02.2018, wird die Verbindungsrampe bereits gegen 15:00 Uhr wie­der freigegeben.

Die A61 wird ab Mitte 2018 zwi­schen den Autobahnkreuzen Jackerath und Wanlo durch den Tagebau Garzweiler unter­bro­chen, wodurch grö­ßere Umbauarbeiten am Autobahnkreuz Wanlo not­wen­dig sind.

(851 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)