Dor­ma­gen: Gast­stät­ten­ein­bruch – Zeu­gen gesucht


Dor­ma­gen-Hor­rem (ots) – In der Frei­tag­nacht (09.02.) gelang­ten bis­lang unbe­kannte Täter in eine Gast­stätte an der Hee­sen­straße in Hor­rem.

Nach ers­ten Erkennt­nis­sen dran­gen sie, zwi­schen 01:00 Uhr und 09:00 Uhr, durch ein auf­ge­he­bel­tes Fens­ter in das Lokal ein. Zuvor hat­ten sie die Roll­lä­den gewalt­sam hoch­ge­scho­ben. Im Schank­raum knack­ten sie die Geld­spiel­au­to­ma­ten und durch­such­ten Teile des Mobi­li­ars nach Beute.

Art und Umfang der Beute ist noch unbe­kannt. Die Poli­zei bit­tet Zeu­gen, die ver­däch­tige Per­so­nen beob­ach­tet haben, sich unter 02131 3000 zu mel­den.

(89 Ansich­ten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*