Dormagen: Rundgang mit dem Nachtwächter

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Dormagen-Zons – „Hört ihr Leut und lasst euch sagen“, tönt es am Freitag, 16. Februar, um 19 Uhr wieder durch die mittelalterlichen Gassen von Zons.

Bei einem Rundgang mit dem Nachtwächter gibt es spannende Details zur Geschichte des „Rheinischen Rothenburgs“ und auch der Arbeit des nächtlichen Sicherheitspersonals in früheren Zeiten zu erfahren.

Anmeldungen zu der Führung nimmt die Tourist-Info telefonisch unter 02133/257-647 entgegen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder.

Treffpunkt ist die Tourist-Information, Schloßstr. 2 – 4 in 41541 Dormagen-Zons.

(39 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.