Neuss: Ärzte und Apotheker fei­ern Charity Gala-Première

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Mitreißende Musik, komö­di­an­ti­sche Darbietungen und span­nende Experten aus der Welt der Medizin: Bei der 1. Charity Gala der Ärzte, Zahnärzte und Apotheker wurde den Gästen am 27.01.2018 eine Menge geboten. 

Im Dorint Kongresshotel Düsseldorf/​Neuss ver­brach­ten die Besucher einen über­aus unter­halt­sa­men Abend. Für die Première der kurz­wei­li­gen Veranstaltung hatte das Niederrhein Netzwerk (Genossenschaft der Heilberufe) nicht nur den fest­lich geschmück­ten Saal sei­nes Kooperationspartners gewählt, son­dern setzte auch bei der Moderation auf Unterstützung aus dem Hause Dorint. Schauspieler Ingolf Lück, Markenbotschafter der Kölner Hotelgruppe, führte mit Charme und Witz durch die Gala.

Viel Gelächter ern­tete neben dem lau­ni­gen Moderator der Comedian Dave Davis, der in der Rolle sei­ner Bühnenfigur Motombo Umbokko begeis­terte. Für aus­ge­las­sene Stimmung sorg­ten außer­dem das Neusser Prinzenpaar, das als Überraschungsgast das Publikum begrüßte, sowie die tanz­bare Live-​Musik der Bands, Acts und DJs des Abends.

Zu den Ehrengästen der Charity Gala gehör­ten unter ande­rem Reiner Breuer, Bürgermeister der Stadt Neuss und Angelika Mielke-​Westerlage, Bürgermeisterin der Stadt Meerbusch, Michael Dörr vom Gesundheitsamt Rhein-​Kreis-​Neuss, Dr. med. Carsten König, stellv. Vorstandsvorsitzender der KV Nordrhein und Dr. Marc Zellerhoff, Leiter des Rettungsdienstes Rhein-Kreis-Neuss.

(vlnr) Moderator Ingolf Lück, Anja Hufen-​Stöber, Dirigentin Orchester und Big Band Gymnasium Fabritianum, Emre Sinanoglu, Direktor des Dorint Kongresshotel Düsseldorf/​Neuss, Dori-​Bär. Foto: Oliver Haas

Das Team des Dorint Kongresshotels Düsseldorf/​Neuss freute sich über die stim­mungs­volle Première: „Wir sind stolz, diese groß­ar­tige Gala für den guten Zweck als Sponsor zu unter­stüt­zen“, sagt Hoteldirektor Emre Sinanoglu. Der Erlös der Wohltätigkeitsveranstaltung kommt den Organisationen „Ärzte ohne Grenzen“ und „Kinder für Kinder“, ein Projekt des Gymnasiums Fabritianum Krefeld, zugute.

(181 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)