Korschenbroich: Familienzentrum Herrenshoff – Babysitter-Kurs

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Korschenbroich – Der Kurs rich­tet sich an alle, die regel­mä­ßig Kleinkinder betreuen. Geschult wer­den die Grundlagen einer ver­ant­wor­tungs­vol­len Betreuung sowie die krea­tive Beschäftigung von Klein- und Grundschulkindern. 

Die Rahmenbedingungen von Erziehung und die Basics der Ersten Hilfe beim Kind wer­den ver­mit­telt. Auch die Säuglingspflege wird prak­tisch geübt und die Säuglingsernährung bespro­chen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schlie­ßen den Kurs mit einem „Babysitter-​Diplom“ ab und kön­nen damit auch in die Babysitter-​Kartei des Familienzentrums auf­ge­nom­men werden.

Die Veranstaltung fin­det in Kooperation mit dem katho­li­schen Forum für Erwachsenenbildung am Samstag, 24.02.2018 von 10 bis 15 Uhr statt. Die Kosten der Veranstaltung betra­gen 10 €. Um eine Anmeldung wird im Familienzentrum Herrenshoff bei Frau Thiel, Tel.: 02161 644105 oder per Mail: kita-herrenshoff@korschenbroich.de g

(49 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)