Grevenbroich: Elternabend – Schulreife – loslassen-vertrauen-ermutigen

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Grevenbroich-​Wevelinghoven – Das Familienzentrum Wirbelwind in Wevelinghoven bie­tet in Kooperation mit dem Familienforum Edith Stein am Mittwoch, 21. Februar 2018 von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr einen Elternabend zum Thema „Schulreife- loslassen- vertrauen- ermu­ti­gen“ an.

Der Wechsel vom Kindergarten in die erste Klasse ist nicht nur für die Kinder ein gro­ßer Schritt. Für viele Eltern bedeu­tet der Beginn der Schulzeit das Gefühl von Kontrollverlust, weil sie einen ganz bedeu­ten­den Teil der Kindesentwicklung an Dritte abge­ben müssen.

Es ist ver­ständ­lich, dass Eltern ver­un­si­chert sind, wie viel sie ihrem Kind bei Schulbeginn schon zutrauen kön­nen. Diskussion und Austausch über Themen wie Schulreife, Schulweg, Hausaufgaben usw. kön­nen hilf­reich sein, damit Eltern das Loslassen leich­ter fällt.

Der Abend rich­tet sich an alle Eltern von ange­hen­den Schulkindern. Die Teilnahme ist gebüh­ren­frei. Anmelden kann man sich unter 02181/​72583.

(17 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)