Meerbusch: Diebe steh­len Kofferbox mit Brautschmuck – Zeugen gesucht

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Meerbusch (ots) – Am Samstagabend (13.01.) kam es bei einer Verkaufsmesse in einer Halle am Böhler-​Areal in Büderich zu einem Diebstahl. 

Unbekannte hat­ten von einem Messestand einen Koffer mit Trauringen und Brautschmuck (in fünf­stel­li­gem Wert) gestoh­len. Die Tatzeit kann auf etwa 18:00 Uhr fest­ge­legt wer­den. Zu die­sem Zeitpunkt waren die Betreiber des Standes mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

Diesen Umstand nutz­ten die Diebe, um den Behälter (Maße: 50 mal 40 mal 30 Zentimeter) mit­ge­hen zu las­sen. Es han­delte sich um eine schwarze Kofferbox, ähn­lich einem Werkzeugkoffer, die mit einem gel­ben Griff und gel­ben Verschlusslaschen ver­se­hen war.

Zeugen, die ver­däch­tige Beobachtungen in oder um Bereich des Böhler-​Areals gemacht haben und Hinweise auf den Verbleib des Koffers geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich mit der Kripo in Meerbusch unter 02131 3000 in Verbindung zu setzen.

(147 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)