Rommerskirchen: Straßeneinläufe nicht zugeparkt – Erftverband reinigt Gullys

Rommerskirchen – Ab kommender Woche (3. KW) ist es wieder so weit: dann werden in Rommerskirchen wieder die Gullys vom Erftverband gereinigt.

Das wird angesichts der rd. 2.600 vorhandenen Straßeneinläufe einige Zeit in Anspruch nehmen. Die Reinigung ist gerade jetzt – nachdem alles Laub von den Bäumen verschwunden ist – besonders wichtig.

Verstopfte Straßeneinläufe können z.B. bei langandauerndem Regen oder Starkregenereignissen zu gefährlichen Überschwemmungen führen.

Der Erftverband bittet alle Autofahrer, in den nächsten Tagen verstärkt darauf zu achten, dass die Straßeneinläufe nicht zugeparkt werden, um die wichtigen Arbeiten durchführen zu können.

(196 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*