Kaarst: Kinder ab 3 Jahren – „Eine mutige kleine Hexe“ – 28. Januar 2018

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Kaarst – Während eines rasan­ten Fluges zum Hexensupermarkt geht der muti­gen Hexe Frieda ihr Besen kaputt und sie legt eine Bruchlandung auf einem düs­te­ren Dachboden hin. 

Trotz der selt­sa­men Geräusche nimmt sie allen Mut zusam­men und ent­schließt sich, im Haus nach jeman­dem zu suchen, der ihr hilft, ihren Besen zu repa­rie­ren. Dabei stellt sie fest, dass die frem­den Hexen dort gar nicht so unheim­lich sind, wie sie zuerst schei­nen. So ent­deckt sie dort die schöne Musik der Musikhexe oder den lecke­ren Kellerasselkuchen der Kochhexe.

Wer mutig genug ist, Frieda auf ihrer Entdeckungsreise durch das merk­wür­dige Haus zu beglei­ten, ist in die­sem Kinder-​Theaterstück genau richtig.

Der Eintrittspreis beträgt 6,50 Euro. Karten sind erhält­lich im Kulturbereich der Stadt Kaarst sowie an der Tageskasse. Telefonische Kartenbestellung unter 02131 987–383.

Termin: Sonntag, 28.01.2018, 15.00 Uhr
Ort: Städt. Realschule Halestr. 5,
41564 Kaarst

Foto: Künstler
(56 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)