Kaarst: Kinder ab 3 Jahren – „Eine mutige kleine Hexe“ – 28. Januar 2018

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!
Wussten Sie das dafür ein hoher Zeitaufwand erforderlich ist? Auch die Aufwendungen für Reportagen und die Internetkosten sind nicht unerheblich.

Werbung ist die einzige Möglichkeit Kosten zu decken. Diese Art der Finanzierung macht jedoch abhängig. Aber Unabhängigkeit ist ein hohes Gut, welches ich unbedingt bewahren möchte und die "Werbebanner" sind unbeliebt.

Daher bitte ich meine zahlreichen Leser um Unterstützung. Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich einbringen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie weiterer Redakteure beschäftigt werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber


Kaarst – Während eines rasanten Fluges zum Hexensupermarkt geht der mutigen Hexe Frieda ihr Besen kaputt und sie legt eine Bruchlandung auf einem düsteren Dachboden hin.

Trotz der seltsamen Geräusche nimmt sie allen Mut zusammen und entschließt sich, im Haus nach jemandem zu suchen, der ihr hilft, ihren Besen zu reparieren. Dabei stellt sie fest, dass die fremden Hexen dort gar nicht so unheimlich sind, wie sie zuerst scheinen. So entdeckt sie dort die schöne Musik der Musikhexe oder den leckeren Kellerasselkuchen der Kochhexe.

Wer mutig genug ist, Frieda auf ihrer Entdeckungsreise durch das merkwürdige Haus zu begleiten, ist in diesem Kinder-Theaterstück genau richtig.

Der Eintrittspreis beträgt 6,50 Euro. Karten sind erhältlich im Kulturbereich der Stadt Kaarst sowie an der Tageskasse. Telefonische Kartenbestellung unter 02131 987-383.

Termin: Sonntag, 28.01.2018, 15.00 Uhr
Ort: Städt. Realschule Halestr. 5,
41564 Kaarst

Foto: Künstler
(56 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)