Neuss: Fortsetzung Kanalbauarbeiten An der Obererft – Sperrungen ab Dienstag, 9. Januar 2018

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Neuss – Die Kanalbauarbeiten in der Straße An der Obererft wer­den nach der Weihnachtspause fort­ge­setzt. Dazu wird der Kreuzungsbereich zur Nordkanalallee ab Dienstag, 9. Januar 2018, 9 Uhr, wie­der für den Verkehr gesperrt. 

Ebenso nicht befahr­bar bleibt die Selikumer Straße zwi­schen der Nordkanalallee und der Stadthalle. Diese sowie das Dorint-​Hotel sind über die Augustinusstraße erreich­bar. Nur für den Anliegerverkehr bleibt auch wei­ter­hin das Teilstück der Nordkanalallee zwi­schen der Obererft und dem Friedrich-​Ebert-​Platz geöffnet.

Während im Kreuzungsbereich An der Oberferft/​Nordkanalallee die über­wie­gend unter­ir­disch aus­ge­führ­ten Kanalbauarbeiten in die nächste Phase star­ten, erfolgt in der Selikumer Straße bereits der Endausbau von Fahrbahn und Nebenanlagen. Planmäßig wer­den die Arbeiten im Frühsommer 2018 abgeschlossen.

(102 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)