Grevenbroich: Sichergestelltes Fahrrad wie­der beim Eigentümer

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 5,- Euro monatlich zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, der Fortbestand gesichert sowie Werbebanner reduziert werden.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber

Weitere Infos hier oder hier:


Grevenbroich (ots) – Mit Pressemeldung vom 28.12.2017 berich­te­ten wir über die vor­läu­fige Festnahme eines Ladendiebes in Grevenbroich.

Dieser konnte am Mittwoch (27.12.) nach kur­zer Verfolgung durch Polizeibeamte gestellt wer­den, nach­dem er ver­sucht hatte, in der Innenstadt mit einem Fahrrad zu flüch­ten.

Das Bike stell­ten die Ordnungshüter sicher, da eben­falls der Verdacht des Diebstahls bestand. Aufgrund der Medienveröffentlichung konnte das Zweirad nun zuge­ord­net wer­den.

Der recht­mä­ßige Eigentümer freute sich über den Rückerhalt sei­nes Rades, das zuvor durch Beamte der Kriminalpolizei noch frisch codiert wor­den war.

(33 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Leserhinweise oder Tipps

Bitte geben Sie ihre E-Mail ein, sodass wir in Kontakt bleiben können.