Rhein‐​Kreis Neuss: Serviceeinschränkungen in der Schwerbehindertenstelle

Rhein‐​Kreis Neuss – Die Schwerbehindertenstelle des Rhein‐​Kreises Neuss wird auf die elek­tro­ni­sche Aktenführung (eAkte) umge­stellt.

Vom 8. bis vor­aus­sicht­lich 12. Januar 2018 kommt es im Zuge der Digitalisierung und der umfang­rei­chen Umstellungsarbeiten zu Serviceeinschränkungen – auch im tele­fo­ni­schen Kundenverkehr.

Die Schwerbehindertenstelle bit­tet um Verständnis. 

(28 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)