Neuss: Radfahrer schwer ver­letzt

Neuss-​Nordstadt (ots) – Am Donnerstagmorgen (23.11.), gegen 09:15 Uhr, beab­sich­tigte eine 41-​jährige Neusserin mit ihrem Opel von der Römerstraße nach rechts in die Normannenstraße abzu­bie­gen.

Nach ers­ten Erkenntnissen der Polizei über­sah sie dabei einen Radfahrer, der sich eben­falls in glei­cher Richtung auf der Römerstraße befand, diese aber wei­ter gera­de­aus befah­ren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß bei­der Verkehrsteilnehmer, wobei sich der 53-​jährige Aachener ver­letzte. Rettungskräfte brach­ten ihn in ein Krankenhaus.

(210 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)
INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE