Rommerskirchen: Zusätzliche Bioabfuhr 11/​2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Rommerskirchen – Bei der Aufstellung des Abfallkalenders für das Jahr 2017 wur­den die Termine für die Bioabfuhr im November und der Bioabfuhr im Dezember mit einem Abstand von 6 Wochen terminiert. 

Hierüber gab es zahl­rei­che Klagen aus der Bürgerschaft, was auch damit zusam­men­hängt, dass es in die­sem Jahr eine aus­ge­spro­chen lange Vegetationsphase z.B. beim Rasen gibt.

Deshalb wurde mit der zustän­dige Entsorger beauf­tragt, eine zusätz­li­che Bioabfuhr ein­zu­pla­nen. Vor der nächs­ten regu­lä­ren Abfuhr am 20.12. wird nun eine zusätz­li­che Abfuhr am 06.12.17 durchgeführt.

(58 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)