Rommerskirchen: Einführung KiTa-Navigator – Anmeldung für das Kita-Jahr 2018/ 2019

Rommerskirchen – Alle Eltern, deren Kinder zum 01.08.2018 einen kommunalen oder kirchlichen Kindergarten in Rommerskirchen besuchen sollen (oder auch im Laufe des Jahres vor diesem Termin), können sich ab dem 01. Dezember 2017 für die Wunsch-Kita vormerken.

Ganz wichtig ist, dass auch die Eltern, die ihre Kinder bereits in der Vergangenheit in einer Kita angemeldet haben und dort auf einer Warteliste stehen, sich unbedingt für den gewünschten Aufnahmetermin online vormerken.

Im Kita-Navigator sind alle 9 Kindertagesstätten in Rommerskirchen erfasst. Eltern können sich ganz einfach online über Standort, Ausstattung und das pädagogische Profil informieren. Bei der Vormerkung über den Kita-Navigator geben Eltern alle notwendigen Daten des Kindes im Programm an. Unter strenger Beachtung des Datenschutzes werden die Infos anschließend an die Wunsch-Kita(s) übermittelt.

Die bis zu maximal drei vorgemerkten Kitas setzen sich – je nach Wunsch auf elektronischem Weg oder per Post – mit den Eltern in Verbindung, um ein persönliches Kennenlernen zu vereinbaren. Denn trotz innovativer elektronischer Unterstützung – entscheidend bleibt, dass Eltern und Kita sich füreinander entscheiden und vertrauensvoll zusammen arbeiten, damit die Kinder sich gut entwickeln können.

Voraussichtlich im Februar 2018 erhalten die Eltern im nächsten Schritt Vertragsangebote oder die Mitteilung, dass in keiner der vorgemerkten Kitas ein Platzangebot unterbreitet werden kann. Aber auch im Falle einer Absage geht kein Kind leer aus. Schließlich besteht ein Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ab dem dritten Lebensjahr und bislang wird dieser Rechtsanspruch in Rommerskirchen in jedem Einzelfall auch erfüllt. Für die Kinder ab dem ersten Lebensjahr gibt es einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Dieser kann durch einen Platz in einer Kita oder durch die Tagespflege erfüllt werden.

Sofern kein Platz für ein unter dreijähriges Kind in einer Kita zur Verfügung gestellt werden kann, steht Ulrike Ohmes vom Jugendamt des Rhein-Kreises Neuss für die Vermittlung eines Tagespflegeplatzes bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater unter der Tel.: 02161/6104-5118 zur Verfügung.

Wichtigstes Ziel ist es, Eltern mit dem KiTa-Navigator gezielt und zeitgemäß zu informieren und den Anmeldeprozess bequemer zu gestalten.

Ansprechpartnerinnen für den Rommerskirchener KiTa-Navigator ist Monika Lange vom Amt für Schule, Kinder und Jugend der Gemeinde Rommerskirchen, Tel.: 02183/800- 13 oder monika.lange@rommerskirchen.de

Online zum Kita Platz ab 01.12.2017 unter: https://rommerskirchen.kita-navigator.org

(48 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)