Dormagen: Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen

Dormagen‐​Horrem (ots) – Am Montagnachmittag (13.11.), gegen 14:50 Uhr, befuhr ein 17‐​jähriger Pulheimer mit sei­nem Leichtkraftrad die Lübecker Straße aus Richtung Provinzialstraße kom­mend.

Als er die Kieler Straße pas­sierte, kam es zum Zusammenstoß mit einem PKW Mercedes eines 52‐​jährigen Rommerskircheners, der auf die Lübecker Straße abbie­gen wollte.

Bei dem Verkehrsunfall ver­letzte sich der junge Mann schwer. Rettungskräfte brach­ten ihn in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge muss­ten abge­schleppt wer­den.

(92 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)