Dormagen: Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen

Dormagen-Horrem (ots) – Am Montagnachmittag (13.11.), gegen 14:50 Uhr, befuhr ein 17-jähriger Pulheimer mit seinem Leichtkraftrad die Lübecker Straße aus Richtung Provinzialstraße kommend.

Als er die Kieler Straße passierte, kam es zum Zusammenstoß mit einem PKW Mercedes eines 52-jährigen Rommerskircheners, der auf die Lübecker Straße abbiegen wollte.

Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich der junge Mann schwer. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(92 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*