Dormagen: Hackhauser Straße – Fahrbahndecke wird erneu­ert – ab 17.11.2017

Ihre Unterstützung zählt!

Geschätzter Leser, Sie finden die Veröffentlichungen hier interessant und nützlich? Das ist erfreulich!

Wenn nur 10% der Leser regelmäßig 20 Cent pro Tag zahlen, können davon die laufenden Betriebskosten gedeckt, die Berichterstattung ausgeweitet sowie ggf. zusätzliche Redakteure beschäftigt werden.

Sie können Ihre Zuwendung über z. B. "PayPal" oder per Banküberweisung tätigen. Gerne nenne ich Ihnen die Bankverbindung. Bitte fragen Sie nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Danke
Robert Schilken, Herausgeber



Dormagen – Im Auftrag der Technischen Betriebe Dormagen (TBD) setzt eine Baufirma zur Zeit die Fahrbahndecke der Hackhauser Straße instand.

Am Freitag, 17. November, und am Montag, 20. November, sind die Asphaltarbeiten geplant. Dabei muss die Fahrbahn der schma­len Straße jeweils für meh­rere Stunden kom­plett gesperrt werden.

Eine Umleitung ist nicht mög­lich, da in Hackhausen keine andere Straße zur Verfügung steht“, so die TBD. Die Anwohner wer­den gebe­ten, an den bei­den Tagen den Parkplatz am Sportzentrum außer­halb der Baustelle zu nutzen.

(121 Ansichten gesamt, 1 Leser heute)